Am liebsten wäre es uns, wenn wir alle zusammen auf der Hütte übernachten. In der SonnenAlm stehen 70 Betten zur Verfügung. Die Übernachtung kostet 35,50 € pro Person inklusive dem Frühstück am nächsten Morgen.


Alle Infos hierzu findet Ihr unter

http://www.kampenwand.de/index.php?article_id=156&clang=0


Für Gäste, die Nachts aber lieber im Tal schlafen möchten, gibt es in zwei Minuten Gehentfernung von der Talstation den Gasthof „Zum Baumbach“ www.zum-baumbach.de sowie das „Burghotel“ www.burghotel-aschau.de.


Dann gibt es noch:

Ein wirklich exklusives 5-Sterne-Haus namens die Residenz Heinz Winkler in Aschau (ist aber wirklich teuer, ab 225 Euro, www.residenz-heinz-winkler.de), oder eine einfache und eher rustikale Pension zur Klause in Aschau (Doppelzimmer kostet ab 27 Euro pro Person, www.gasthof-zur-klause.de).

Weitere Alternativen:  der Bayerische Hof in Prien am Chiemsee  www.bayerischerhof-prien.de. Er hat ungefähr das gleiche Preisniveau wie das Burghotel und ist ca. 8 cm von der Gondel entfernt.

Auch im 12 km entfernt liegenden Ort Sachrang – gibt es noch die günstige Pension www.pension-kaiserkrone.de für 33 Euro pro Person im Doppelzimmer. Hier gibt es auch Ferienwohnungen, die aber erst ab 3 Nächten gebucht werden können. 


Bitte beachtet dabei, dass die letzte Talabfahrt um 00:30 Uhr stattfindet.


Bitte gebt uns Bescheid, ob und wo Ihr übernachten wollt – wir kümmern uns dann um die Reservierung der Zimmer.